zum Inhalt springen

Aktuelles

Bereitstellung von Literatur während der coronabedingten Bibliotheksschließung

Mitarbeiter der Universität können ab dem 20.04.2020 dringend benötigte Literatur aus dem Bibliotheksbestand des Lehrstuhls sowie des Instituts für Wissenschaftsrecht per E-Mail an "lehrstuhl-voncoelln@uni-koeln.de" anfordern. 

Die bestellten Titel werden zur kontaktlosen Abholung bereitgelegt. Die Möglichkeit zur Abholung besteht jeweils mittwochs zwischen 9 Uhr und 13 Uhr, in eiligen Fällen, nach individueller Absprache, ggf. auch zu anderen Terminen.

Außerdem besteht die Möglichkeit, kurze Zeitschriften- und Buchbeiträge einzuscannen und zuzumailen.

Klausuren "Staatsorganisationsrecht mit Verfassungsprozessrecht" aus dem Wintersemester 2019/2020 korrigiert

Die Korrektur der Klausuren zur Vorlesung "Staatsorganisationsrecht mit Verfassungsprozessrecht" aus dem Wintersemester ist abgeschlossen. Die Ergebnisse können über KLIPS 2.0 eingesehen werden. Da der Lehrstuhl zur Eindämmung des Corona-Virus (SARS-CoV-2) zur Zeit für den Publikumsverkehr geschlossen ist, können die Klausuren leider bis auf Weiteres weder abgeholt noch eingesehen werden. Dementsprechend beginnt auch die Remonstrationsfrist nicht, vgl. § 23 I 1, 2 StudPrO. Sobald die Klausuren abgeholt werden können, erfolgt ein Hinweis an dieser Stelle. Wir bitten um Verständnis.

Bibliothek und Lehrstuhl bleiben b.a.w. geschlossen!

Als Beitrag zur Eindämmung des Corona-Virus (SARS-CoV-2) bleiben der Lehrstuhl und die Bibliothek des Instituts für Deutsches und Europäisches Wissenschaftsrecht b.a.W. für den Publikumsverkehr geschlossenen.

Die Rücknahme von entliehenen Büchern ist zurzeit nicht möglich, Leihfristen werden bis auf Weiteres verlängert.

Auch Einsichtnahme und Ausgabe von Klausuren und Hausarbeiten – inkl. der Arbeiten aus dem Wintersemester 19/20 – finden bis auf Weiteres nicht statt.

In dringenden Fällen kontaktieren Sie uns bitte telefonisch unter 0221 470-5803 oder per E-Mail an lehrstuhl-voncoelln@uni-koeln.de.

Neuerscheinung: Studienkommentar GG, 4. Aufl. 2020

Statistik der Grundrechte-Klausur aus dem WS 2016/17

Die Notenstatistik zur Grundrechte-Klausur können Sie hier abrufen. Ihre individuelle Note erhalten Sie über Klips.

Grundrechte-Klausuren aus dem WS 2016/17 korrigiert

Die Korrektur der Klausuren zur Grundrechte-Vorlesung aus dem WS ist abgeschlossen. Die Arbeiten werden derzeit vom Prüfungsamt gescannt und können ab Mittwoch, dem 19.4.2017, zu den üblichen Öffnungszeiten (9 Uhr - 13 Uhr) in der Bibliothek des Instituts für Deutsches und Europäisches Wissenschaftsrecht (HG, Bauteil V, 2. OG) abgeholt werden. Die Frist für eventuelle Remonstrationen ergibt sich aus § 23 Abs. 1 StudPrO.

Statistik der VwGO-Klausur aus dem WS 2016/17

Die Notenstatistik zur VwGO-Klausur können Sie hier abrufen. Ihre individuelle Note erhalten Sie über Klips. Die Klausuren können ab Freitag, 21.4.2017, abgeholt werden.

VwGO-Klausuren aus dem WS 2016/17: Update

Leider müssen die Bekanntgabe der Noten und die Ausgabe der Klausuren doch noch einmal verschoben werden: Die Noten werden im Laufe des 13. April 2017 (Gründonnerstag) abrufbar sein. Die Abholung der Klausuren ist ab Freitag, dem 21. April 2017, 9 Uhr, möglich. Bitte entschuldigen Sie die Verzögerung.

Die Frist für eventuelle Remonstrationen wird hierdurch nicht verkürzt, da sie nach § 23 I StudPrO erst ab der Möglichkeit der Abholung zu laufen beginnt.

VwGO-Klausuren aus dem WS 2016/17 korrigiert

Die Korrektur der Klausuren zur VwGO-Vorlesung aus dem WS ist abgeschlossen. Die Arbeiten müssen in der kommenden Woche noch vom Prüfungsamt gescannt werden. Sie können ab Mittwoch, dem 12.4.2017, zu den üblichen Öffnungszeiten (9 Uhr - 13 Uhr) in der Bibliothek des Instituts für Deutsches und Europäisches Wissenschaftsrecht (HG, Bauteil V, 2. OG) abgeholt werden. Die Frist für eventuelle Remonstrationen ergibt sich aus § 23 Abs. 1 StudPrO.